zurück

Lieblingsrezepte

  • Kässpätzle

    Hauptgerichte 4 Personen von Kochgourmet.com Kässpätzle
    Die Zutaten werden rasch zu einem Teig vermengt (nicht rühren und schlagen) und durch das großgelochte Sieb (Spätzlehobel) in das kochende Salzwasser gedrückt. Wenn die Spätzle schwimmen, seiht man sie ab und bestreut sie lagenweise mit geriebenem Käse. Die ringelig geschnittenen Zweibeln werden in heißer Butter geröstet... mehr
  • Tomaten-Zucchini-Auflauf

    Hauptgerichte 4 Personen 1 Stunde 15 Minuten von Kochgourmet.com Tomaten-Zucchini-Auflauf
    Die Zucchini und Tomaten waschen, abtrocknen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Das Hackfleisch mit den Zwiebelwürfeln, dem Reis, den Gewürzen und dem Ei mischen. Eine feuerfeste Form mit etwa 125 g Butter ausstreichen und eine Lage aus Tomaten- und Zucchinischeiben einschichten. Darauf die Hackfleischmasse verteilen... mehr
  • Gemüsenudeln

    Hauptgerichte 4 Personen von Kochgourmet.com Gemüsenudeln
    Das feingeschnittene Gemüse wird in Fett mit angerösteten Zwiebeln, Salz, Gewürz und etwas Wasser weichgedünstet, dann mengt man in Salzwasser gekochte abgeseihte Nudeln dazu und lässt das Ganze noch etwas dünsten. Die angerichteten Nudeln können mit Parmeson bestreut werden. mehr
  • Knuspertorte mit Erdbeeren

    Kuchen & Torten 16 Personen 20 Minuten von Kochgourmet.com Knuspertorte mit Erdbeeren
    Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. 30 g Kuvertüre mit einem Sparschäler oder einem scharfen Messer raspeln. Die restliche Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und mit Mandeln und Cornflakes mischen. Den Boden einer Springform (26 cm) mit Backpapier belegen. Mandelmasse einfüllen und leicht andrücken. Über Nacht bei Zimmertemperatur trocknen... mehr
  • Mailänder Spaghetti

    Hauptgerichte 4 Personen von Kochgourmet.com Mailänder Spaghetti
    Die in Salzwasser gekochten Spaghetti werden abgeschreckt, in  heißer Butter geschwenkt. Dazu gibt man die in Butter gedünsteten, passierten Tomaten (oder Tomatenmark), würzt gut und bestreut die Speise vor dem Servieren mit geriebenem Parmesan. mehr
  • Kirschtorte

    Kuchen & Torten 12 Personen 40 Minuten von Kochgourmet.com Kirschtorte
    150 g Butter, 250 g Mehl, 75 g Zucker, 1 Ei, Zitronenschale und 1 Prise Salz mit dem Handrührgerät gerade nur solange verkneten, bis sich die Zutaten verbunden haben. Zugedeckt ca. 30 Min. ruhen lassen. Mürbeteig in eine gefettete Springform (26 cm) geben, dabei einen ca. 3 cm hohen Rand formen, Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen, mit einem Backpapier... mehr
  • Kirsch-Mandel-Kuchen

    Kuchen & Torten 12 Personen 15 Minuten von Kochgourmet.com Kirsch-Mandel-Kuchen
    Für den Teig Weizenmehl mit Backpulver mischen, auf die Tischplatte sieben, in die Mitte eine Vertiefung eindrücken. Zucker, Vanillezucker und Eiweiß hineingeben, mit einem Teil des Mehls zu einem dicken Brei verarbeiten. Butter oder Margarine in Stücke schneiden, auf den Brei geben, mit Mehl bedecken, von der Mitte aus alle Zutaten schnell zu einem glatten... mehr
  • Krautfleckerl

    Hauptgerichte 4 Personen von Kochgourmet.com Krautfleckerl
    Im heißen Öl lässt man kleinwürfelig geschnittenen Speck mit den gehackten Zwiebeln anrösten, gibt das feingeschnittene Kraut dazu, würzt und lässt es weichdünsten.  Die Fleckerl (Nudeln) werden in siedendem Salzwasser weichgekocht und dann mit etwas Rahm unter das Kraut gemengt. mehr
  • Kartoffelspieße

    Hauptgerichte 2 Personen 10 Minuten von Kochgourmet.com Kartoffelspieße
    Kartoffeln waschen und bürsten und in Salzwasser in 15 Minuten knapp gar kochen und abkühlen lassen. Die Zwiebel abziehen und achteln. Paprikaschote waschen, trockentupfen, mit dem Sparschäler häuten und putzen. Fruchtfleisch in 4 cm große Stücke schneiden. Gemüse mit Öl und Pfeffer mischen. Gurke waschen, schälen und... mehr
  • Blaubeer-Pfannkuchen

    Frühstück 2 Personen 20 Minuten von Kochgourmet.com Blaubeer-Pfannkuchen
    Eier trennen, Eigelb und Zucker schaumig schlagen, Butter dazu geben und weiter schaumig schlagen, Salz, Mehl und Backpulver mischen, alles vorsichtig mit der Eimasse mischen so dass ein cremiger Teig entsteht. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Der Teig sollte dickflüssig sein (falls zu flüssig, etwas mehr Mehl und falls zu fest,... mehr

1234 »

Ein Rezeptservice von: Kochgourmet Logo