zurück

Rezepte

  • Räucherlachs mit Kartoffelpuffer

    Hauptgerichte 2 Personen 15 Minuten von Kochgourmet.com Räucherlachs mit Kartoffelpuffer
    Etwas Dill zurücklegen, den Rest hacken. Crème fraîche mit Zitronensaft, Senf und Dill verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker würzen. Den Lachs schräg in Streifen schneiden. Kartoffelpuffer gefroren ins heiße Butterschmalz geben, von beiden Seiten goldbraun braten. Crème fraîche auf den lauwarmen Puffern anrichten,... mehr
  • Spargel auf Rührei mit Räucherlachs

    Hauptgerichte 4 Personen 25 Minuten von Kochgourmet.com Spargel auf Rührei mit Räucherlachs
    Geschälten Spargel in kochendes Salzwasser mit Zucker und Butter geben. 20-25 Minuten garen. Eier mit der Sahne verquirlen, salzen unf pfeffern. In Butter zu Rührei verbraten. Rührei auf einer vorgewärmten Platte anrichten, darauf den Spargel. Restliche Butter bräunen und auf den Spargel träufeln. Den Räucherlachs anlegen.... mehr
  • Bouillabaisse

    Suppen 4 Personen 40 Minuten von Kochgourmet.com Bouillabaisse
    Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch 5 Minuten anbraten. Tomaten mit Saft, Brühe, Suppengrün, Petersilie, Salz und Pfeffer dazugeben und zum Kochen bringen. 10 Minuten köcheln lasen. Sankt-Peters-Fisch und Barbe hineingeben und 5 Minuten kochen, dann Lachs und Seewolf dazugeben und weitere 5 Minuten köcheln... mehr
  • Grüne Nudeln mit Shrimps

    Hauptgerichte 4 Personen 15 Minuten von Kochgourmet.com Grüne Nudeln mit Shrimps
    Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Den feingehackten Knoblauch in dem Öl andünsten, den Frischkäse unterrühren, die Sahne dazugießen und alles leicht einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Shrimps in der Soße erwärmen und über die Nudeln geben. mehr
  • Seezungenfilet mit Erdbeeren

    Hauptgerichte 4 Personen 15 Minuten von Kochgourmet.com Seezungenfilet mit Erdbeeren
    Die Seezungenfilets mit Salz und Pfeffer würzen, mit Mehl bestreuen. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Seezungenfilets auf beiden Seiten etwa 3 Minuten braten. Sofort mit Rum flambieren, mit Erdbeersirup ablöschen, die geputzten und gewaschenen Erdbeeren hinzufügen und erhitzen. mehr

Ein Rezeptservice von: Kochgourmet Logo